IABW - Logo
 
 
 
NewsMultimedia Digitale BildbearbeitungAkustik ElektrosmogLernsoftwareForschung 1Forschung 2
Industriemuseum

Wir über uns
 Institut für Arbeitsmarkforschung und berufliche Weiterbildung e.V.

Das Institut ist auf folgenden Geschäftsfeldern aktiv:

o Forschung
o Kultur/Medien
o Umwelt/Technik
o Soziales

Die Projektarbeit erfolgt durch kooperierende Arbeitsgruppen. Es werden arbeitsmarktpolitische Modelle für den Berliner und Brandenburger Arbeitsmarkt in der Praxis realisiert. Die Forschung wird arbeitsmarktorientiert durchgeführt. Die Ergebnisse der Forschung bilden die theoretische Grundlage für die Weiterbildung und für angewandte Projekte. Das Institut ist Kooperationspartner zum Thema "Chiralty in pharmaco-kinetic investigations and drug research". Für die Projekte Photovoltaik und optische Sensorik bestehen bereits Vorleistungen. Im Bereich Kultur/Medien werden Dokumentationen der Entwicklung Berlins erarbeitet, besonders in Hinblick auf die sozialen und kulturellen Veränderungen seit der Wende. Das Institut verfügt über das "Know How" zur Digitalisierung von Archivalien, zur Film- und Fotoproduktion mit digitaler Bearbeitung und Archivierung auf CD. Die Arbeitsgruppen zur Umwelt/Technik beschäftigen sich u.a mit Untersuchungen der elektromagnetischen Strahlung im Arbeits- und Lebensbereich (E-Smog) und der Bestimmung des Lärms, der durch die Kraftfahrzeuge in den Straßen der Wohn- und Arbeitsgebiete der Stadt Berlin erzeugt wird (Lärm/Akustik). Im Bereich Soziales werden arbeitsmarktorientierte Beschäftigungsmodelle für benachteiligte und behinderte Personen entwickelt und erprobt.
Das Institut gibt monatlich ein Info-Blatt heraus, das hier zum Download bereitsteht.


[News][Multimedia][digitale Bildbearbeitung][Akustik][E-Smog] [Lernsoftware]
[Forschung1]
[Forschung2][Industriemuseum][Stellengesuche]

weiteres Informationsmaterial erhalten Sie beim: Institut für Arbeitsmarktforschung und berufliche Weiterbildung e.V.
Frankfurter Allee 91;10247 Berlin 
Telefon 49 030 42 25 66 38   /Fax 49 030 42 25 66 39 E-mail: iabw.ev@cityweb.de